STELLENBÖRSE

STELLENBÖRSE

Senior Manager Accounting (m/w/d)

- Abteilungsleitung -

Spezialinstitut, Köln

Bei unserem Mandanten handelt es sich um einen neuen, zukunftsweisenden und innovativen BRAND, der zu einem der führenden, internationalen Spezialkonzerne gehört. Das neue Produkt liefert maßgeschneiderte Lösungen im Segment des gewerblichen Full-Service-Leasings von Fahrzeugen im deutschen Markt.

 

Wir suchen Sie, wenn Sie diese Marke in Deutschland als Senior Manager Accounting federführend mit aufbauen, Sie Teil dieser Aufbruchmentalität in einem internationalen Umfeld sein wollen. Moderne Arbeitswelten und Kollegen mit einem hervorragenden fachlichen Hintergrund, die Möglichkeit des Home-Office nicht nur in diesen Zeiten, runden das Bild ab.

 

Wenn Sie die Position in einem besonderen Unternehmen reizt, Sie sich im nächsten Karriereschritt positionieren möchten, dann freuen wir uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Profil
  • Leitung eines Teams von 4 Spezialisten, erster Ansprechpartner des Managements, der Wirtschaftsprüfer und der Aufsicht

 

  • Prüffähige Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB sowie der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS im Rahmen des Berichtswesens der internationalen Muttergesellschaft

  • Koordination aller bilanzrelevanten Fragestellungen mit den Abschlussprüfern

  • Sicherstellen der korrekten Bilanzierung bei Projekten/Initiativen oder von neuen Produkten nach HGB und IFRS einschließlich der korrekten buchhalterischen Abbildung der Geschäftsvorfälle im Vertragsmanagementsystem (Sofico Miles)) sowie in der Hauptbuchhaltung (SAP).

  • Sicherstellen der Abstimmung mit der Funktion Steuern (extern/shared service) zur Sicherstellung der korrekten bilanziellen Abbildung der steuerlichen Sachverhalte

  • Gewährleistung des externen Reportings an die Deutsche Bankenaufsicht zur Einhaltung von aufsichtsrechtlichen Meldeanforderungen

  • Sichere Analyse der Änderungen im Bankenaufsichtsrecht, um komplexe Wechselwirkungen mit Rechnungslegung, Risikotragfähigkeit und Risikokennzahlen abzuschätzen, um relevante Sachverhalte für den Meldeerstellungsprozess zu implementieren

  • Sicherstellen des Geschäftsbetriebes durch Sicherstellung aller Aufgaben in den Bereichen Finanzbuchhaltung Debitoren/Kreditoren und Zahlungsverkehr

  • Einführung eines Forderungsmanagements/Mahnwesens, um offene Forderungen durch verschiedene Maßnahmen einzutreiben und so die eigene Liquidität zu sichern

  • Unterstützung anderer Fachbereiche bei Fragen mit Rechnungs- / Finanzwesen Relevanz

Anforderungen

  • BWL Studium mit den Schwerpunkten Rechnungswesen oder Bankbetriebslehre

  • Mindestens 5-7-jährige Berufserfahrung im Rechnungswesen in einem international tätigen Unternehmen, Erfahrungen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung / Steuern

  • Führungserfahrung in Teams oder Projekten - Wir sind offen für einen Kandidaten, für den eine Abteilungsleitung der nächste berufliche Schritt ist. Sie sollten ein Spezialistenteam passend führen können, sind Teamplayer mit natürlicher Führungskompetenz.

  • Sehr gute HGB / IFRS- sowie buchhalterische Kenntnisse

  • Projektmanagementerfahrung

  • SAP-Kenntnisse sind von Vorteil

  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und Organisationstalent

  • Sehr gutes Zahlenverständnis im Umgang und der Analyse von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen

  • Sicherer Auftritt in der Kommunikation auf allen Managementebenen

  • Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf ein weiterführendes Gespräch mit Ihnen! Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Wir lassen Ihnen umgehend Terminmöglichkeiten für ein erstes, ausführliches Telefonat zukommen.

Büro Frankfurt

Taunustor 1

60310 Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 77 033 692

Büro Düsseldorf

Königsallee 2b
40212 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 83 68 949