STELLENBÖRSE

Referent Risikoparameter (m/w/d)


Spezialkreditinstitut, Rhein-Main
 
Profil:
 
  • Eigenständige Wahrnehmung der Überwachung hinsichtlich Angemessenheit und Trennschärfe der eingesetzten Methoden nach regulatorischen und ökonomischen Vorgaben. Folgende CRR Vorgaben sind dabei maßgebend: Abschnitt 6, Anforderungen an die Anwendung des IRB Ansatzes, Unterabschnitt 1-4 (Artikel 169-188) sowie Artikel 190

  • Entwicklung von Methoden und Instrumenten zur Messung, Quantifizierung und Klassifizierung von Risiken, die sich aus der Geschäftstätigkeit des Hauses ergeben

  • Vorbereitung und eigenständige Wahrnehmung von Aufgaben beim jährlichen Validierungsprozess (Datenaufbereitung, Validierungsanalyse, Validierungsdokumentation) nach regulatorischen Vorgaben

  • Eigenständige Umsetzung der Dokumentationspflege der eingesetzten Methoden für die Ermittlung der Ausfallwahrscheinlichkeiten und der Verlustquoten zur Erreichung regulatorischer Konformität

  • Eigenständige Entwicklung der Kalibrierung sowie Weiter- und Neuentwicklungen der bestehenden Methoden sowie Methoden der neuen Portfolien nach regulatorischen und ökonomischen Vorgaben

  • Eigenständige Entwicklung von Maßnahmen für die laufende Methodenpflege- und -entwicklung

  • Beobachtung methodischer Entwicklungen aus regulatorischer, ökonomischer und statistisch / mathematischer Sicht

  • Eigenständige Wahrnehmung von Aufgaben beim jährlichen Revisions- und JA-Prozess nach MaRisk zur Methodenprüfung

  • Laufende Überwachung der eingesetzten Bonitätsbewertungssysteme und zu schätzenden Risikoparameter

  • Integration der Methoden und Instrumente in die EDV-technischen Abläufe, Prozesse und Systeme

 
 
Anforderungen:
 
  • Abgeschlossenes Studium der Mathematik/Physik, alternativ Betriebswirtschaftslehre / Volkswirtschaftslehre mit Affinität für mathematische Themenstellungen

  • Sehr gute Erfahrungswerte in der Anwendung und Entwicklung von Risikomessverfahren

  • Sehr gute Kenntnisse in der Bonitäts- und Branchenanalyse

  • Rund 3 Jahre Berufserfahrung im Risikomanagement eines Finanzdienstleistungsunternehmens / Beratungshauses / eCommerce-Hauses

  • Projekterfahrung, gerne auch auf Projektleitungsniveau

  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen

  • Schnelles Auffassungsvermögen

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir haben Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf ein weiterführendes Gespräch mit Ihnen!

Büro Frankfurt

Taunustor 1

60310 Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 77 033 692

Königsallee 2b
40212 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 83 68 949 

Büro Düsseldorf

Bergwerkstraße 2a
83714 Miesbach
Telefon: 08025 - 92 79 998

Büro München