STELLENBÖRSE

STELLENBÖRSE

Senior-IT-Risikomanager mit Schwerpunkt
Computer Security Incident Response
(m/w/d)

 

Spezialfinanzinstitut

Bei unserem Mandanten handelt es sich um eines der führenden Spezialfinanzinstitute in Deutschland mit Sitz in Hamburg. Das Haus zeichnet sich durch besondere Werte und eine hohe fachliche Qualität in allen Themen aus.

Hohe Dienstleistung, großes Engagement, ein klarer Servicegedanke und die persönliche Nähe zum Kunden werden genauso gelebt, wie die Inhouse-Beratung.

Wir suchen Sie zur Ergänzung des bestehenden Teams im Bereich IT-Governance. Sie sind der kompetente und kommunikationsstarke, empathische Berater unserer Führungslinie für Computer Security Incident Response bis zum Management!

Eine besondere Aufgabe bei einem der führenden Player im Markt!

 
Profil
      
  • Einleitung und Koordination aller Maßnahmen zur Computer Security Incident Response

  • Wahrnehmung der fachlichen Verantwortung für das SIEM-Systems und die zugehörigen operativen Sicherheitsprozesse wie z. B. Schwachstellenmanagement und Sicherheitsvorfallmanagement

  • Erstellung und Weiterentwicklung von Sicherheitskonzepten und Richtlinien für den sicheren Betrieb der Anwendungen und Infrastrukturen

  • Veranlassung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit der IT-Infrastruktur und -Prozesse

  • Aktive Beratung der Inhouse-IT-Projekte im Rahmen der Sicherheitskonzeption

  • Mitarbeit in Konzernarbeitskreisen

Fachliche Anforderungen

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Information, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Themenfeld Security Information & Event Management (SIEM) und Computer Security Incident Response Team (CSIRT)

  • Praxiserprobte Kenntnisse im IT-Betrieb und in der Computersicherheit (Implementierung und Administration von Netzen, Aufbau & Betrieb von SIEM-Lösungen oder von Kryptografie-Technologien)

  • Gute Kenntnis der einschlägigen Richtlinien und Normen wie z. B. ISO 27001, 27002 und 27005 sowie IT-Grundschutz

  • Erfolgreiche Weiterbildungsmaßnahmen (auch mit Zertifikat) rund um das Thema Informationssicherheit, idealerweise Ausbildung zum Certified Security Manager und ISO-Auditor, Projektleiterausbildung

  • Gute Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen / operationellen Anforderungen

  • Erfahrung bei der Steuerung von Dienstleistern ist von Vorteil

Persönliche Anforderungen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln

  • Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen, verbindliches und sicheres Auftreten

  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

  • Starker Gestaltungswille

  • Eigeninitiative bei selbständiger, eigenverantwortlicher und pragmatischer Arbeitsweise

  • Belastbarkeit

  • Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein

  • Flexibilität, Offenheit für neue Themen

  • Hohe Affinität zu IT-Technologien

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf ein weiterführendes Gespräch mit Ihnen! Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Wir lassen Ihnen umgehend Terminmöglichkeiten für ein erstes, ausführliches Telefonat zukommen.